Werken

Gerne arbeiten die Kinder auch in der Sunnahüsle - Werkstatt. Hier gibt es eine richtige Werkbank, Werkzeug wie Hammer, Säge, Zange und "richtiges" Material wie Holz, Leim und Nägel. In eigenständiger, konzentrierter Arbeit werden hier Werkstücke angefertigt und wenn bei der Umsetzung Hilfe benötigt wird, steht ein Pädagoge einfühlsam zur Seite. Es ist auch gut möglich, dass hier Geschwisterkinder anzutreffen sind, die Seite an Seite an einem gemeinsamen Projekt tüfteln.

Bewegungsraum

Im Sunnahüsle gibt es verschiedene Räume die für unterschiedliche Tätigkeiten vorbereitet sind. So bietet der Bewegungsraum den Kindern den Platz und die Möglichkeit, sich körperlich auszutoben oder z.B. mit großen, bunten Bauklötzen Räume nach eigenen Vorstellungen zu kreieren. Gemeinsam haben die Kinder Ideen, die sie zusammen in die Tat umsetzen. Mal wird ein Traktor, Bett, Haus oder Sofa gebaut, dann wieder Pferd und "Hundi" gespielt. Die Pädgogen stehen den Kindern bei diesen Prozessen unterstützend zur Seite. 

Faschingsfestle

Wie jedes Jahr ist das Faschingsfestle im Bewegungsraum ein großer und heiß ersehnter Höhepunkt im Kindergartenjahr. Auch heuer kamen die Kinder und Pädagogen verkleidet und geschminkt um miteinander zu spielen, zu tanzen und zu singen. Dabei darf es auch sehr ausgelassen zugehen und auch mal richtig laut werden! 

Zitat eines Kindergartenkindes (6 Jahre): "Jedes Johr isch es a kle anders, aber super isch es immer!"

Spielen im Garten

Einige unserer Kinder nützen bei jeder Witterung gerne die Möglichkeit im Sunnahüsle - Garten zu sein. Dabei steht es ihnen frei, ob sie auf den Baum klettern oder lieber aus verschiedenen Materialien zum Beispiel einen Hindernispacours bauen möchten. Auch der grosse Sandkasten wird viel und gerne genützt.

Rodeln

Unsere Pädagogen und Kinder sind auch bei Kälte und Schnee sehr aktiv und nutzen die winterliche Landschaft für einen Ausflug. Dick eingepackt und mit Bob oder Rodel ausgestattet geht es zum Beispiel zum Götzner Berg, wo der Vormittag bei Rodeln und mitgebrachter Jause wie im Flug vergeht. 

Einladung zum Adventsmarkt

Morgen ist es soweit! Wir dürfen Euch recht herzlich beim Sunnahüsle - Stand beim Adventsmarkt am Garnmarkt begrüßen und euch unsere kreativen Arbeiten präsentieren. Neben allerlei verschiedener Werkstücke, die von den Kindern, Pädagogen und v.a. Eltern hergestellt wurden, gibt es auch unsere Lieblingskekse, eine leckere Feuerzangenbowle und einen Auftritt des Sunnahüslechors zu geniessen. Dieser wird am Samstag, 14.30h seinen Auftritt haben. Wir freuen uns auf zwei schöne Tage in weihnachtlicher Atmosphäre und vorallem unsere Besucher, ohne die ein rundum gelungener Adventsmarkt nicht möglich wäre!

Adventsmarkt am Garnmarkt

Am 7. und 8. Dezember findet der Adventsmarkt am Garnmarkt statt, bei dem das Sunnahüsle mit einem Stand vertreten sein wird. Schon seit Monaten wurden für diesen Anlass Ideen gesammelt und nun laufen die letzten Vorbereitungen bei Eltern und Kindern auf Hochtouren. Die tollen Ergebnisse der kreativen Arbeiten können dann beim liebevoll dekorierten Sunnahüslestand bestaunt und gekauft werden. 

 

Prinzessin auf der Erbse

Das Team des Puppentheaters Ambach präsentiert jedes Jahr eine Reihe verschiedener, aufwendig und liebevoll gestalteter Theaterstücke für Kinder.

Dieses Mal besuchten die Kindergartenkinder gemeinsam mit den Pädagogen die Aufführung "Prinzessin auf der Erbse", welche grossen Eindruck hinterliess.

 

Laternenfest

Am Freitag, den 9.11. fand bei bestem Wetter das traditionelle Laternenfest statt. Kinder, Eltern und Pädagogen versammelten sich am späten Nachmittag im Garten des Sunnahüsle um gemeinsam einen Laternenumzug zu erleben. Nach einem Rundgang um die Götzner Pfarrkirche zeigten die Kinder was sie in den Tagen zuvor eifrig und voller Vorfreude vorbereitet hatten: Vor einer selbstgemachten Kulissen spielten die Kinder ein Theaterstück in der es um das Licht im Herzen ging und nach einem gemeinsam gesungenen Lied brachten sie uns mit einer Vorführung die Geschichte des heiligen Martin näher. Der Ausklang dieses schönen Abends fand bei einem gemütlichen Beisammensein am gemeinsam errichteten Buffet statt.

Ausflug zur Feuerwehr Götzis

Das Sunnahüsle wurde von der Feuerwehr Götzis zu einem Besuch eingeladen. Diese tolle Gelegenheit nutzten unsere Kinder und Pädagogen um einen Vormittag im Feuerwehrhaus zu verbringen und aus erster Hand Infos zur Arbeit der Feuerwehr zu bekommen. Die Kinder waren mit Feuereifer dabei als darum ging, selbst einmal in die in die Kleidung zu schlüpfen oder einen Feuerwehrschlauch zu bedienen. 

Eine besondere Überraschung erwartete die Kindergartengruppe zum Abschluss, als sie im Feuerwehrauto zum Kindergarten zurückgebracht wurden. Dieser Vormittag wird allen noch lange in schöner Erinnerung bleiben.

Vielen Dank an die Feuerwehr Götzis!

Gartentag

Vergangenes Wochenende fand der alljährlich stattfindende Gartentag statt. Eltern, Kinder und Pädagogen trafen sich im Sunnahüsle Garten um anfallende Gartenarbeiten, Instandsetzungen und Reparaturen durchzuführen. Es fand sich für jeden die passende Aufgabe: Hecken wurden mit viel Liebe geschnitten, der Grünmüll entfernt, die Rutsche und die Gartenmöbel bekamen einen neuen Anstrich, Unkraut wurde gejätet u.v.m. Wie immer war dies auch ein besonderer Tag für die Kinder, die es genossen gemeinsam rund um den Kindergarten unterwegs zu sein. Nach getaner Arbeit liessen wir den Tag gemütlich am Feuer ausklingen. Unser Dank gilt allen Familien die sich mit viel Eifer ans Werk gemacht haben und auch unseren Pädagogen, die wie immer mit viel Herzblut mit dabei waren!

Götzner Mostfest

Jedes Jahr werden unsere "großen" Kindikinder zum Mostfest eingeladen. Mit dabei sind alle Götzner Kindergärtler, die ihr letztes Kindergartenjahr begonnen haben. Dazu werden die Kinder mit der Kutsche beim Kindergarten abgeholt und dürfen dann vor Ort beobachten, wie aus gesammelten Obst Most gemacht wird. Abgerundet wird der schöne Nachmittag mit einer gemeinsamen Jause und jedes Kind bekommt eine Flasche frischen Mosts mit nach Hause.

Und wie es im Götzner Mostlied heisst, finden auch wir das: "jipi ja ja, jipi jipi yeah!"

Das Büro wird renoviert

Von Zeit zu Zeit werden im Sunnahüsle Renovierungsarbeiten durchgeführt. Zu Beginn dieses Kindergartenjahres stand das Büro unserer Pädagogen auf dem Plan. An einem Wochenende trafen sich dazu mehrere Eltern um die Umgestaltung in die Tat umzusetzen. Das Ergebnis ist ein frischer, heller und freundlicher Raum, der nun zum Arbeiten und zu Gesprächen einlädt!

Vielen Dank für die Mithilfe!

Es gibt frischen Apfelsaft

Die Äpfel im Garten sind reif und können verarbeitet werden. Gemeinsam mit zwei Vätern haben die Kinder und Pädagogen die Äpfel gepresst und frischen Apfelsaft gemacht, der dann auch gleich verkostet wurde. Besonders spannend war es, mit nackten Füssen die Äpfel zu verstampfen.

Danke an die beiden Papas, die sich für diesen tollen Morgenkreis zur Verfügung gestellt haben!

Wir begrüßen Paula und Aaron!

Mit Beginn des Kindergartenjahres dürfen wir nicht nur neue Kinder begrüßen, sondern auch unsere zwei neuen Pädagogen Paula und Aaron! Wir freuen uns sehr, dass die beiden sympathischen Pädagogen zusammen mit Ted das neue Team vom Sunnahüsle bilden und wünschen ihnen auf diesem Wege einen guten Start und viel Freude bei der Arbeit mit unseren Kindern.